Rolli-Urlaub Portugal

Rolliurlaub Portugal In Portugal wie auch in anderen Ländern gibt es noch einiges in Bezug auf Barrierefreiheit zu tun

Da Portugal der Europäischen Union angehört, hat sich das Land der „Charta der Grundrechte der Europäischen Union“ angeschlossen. Dazu gehört auch die Integration von Menschen mit Behinderungen. Darüber hinaus gibt es auch in Portugal bereits bestimmte Normen, die eine barrierefreie Umwelt vorsehen. Allerdings geht die Umsetzung dieser Normen für Barrierefreiheit  noch schleppend voran.

Rolli-Urlaub Portugal, Unterkünfte

Trotz dieser Herausforderungen finden Gäste im Rolli-Urlaub in Portugal eine Vielzahl von Beherbergungs- und Gastronomiebetrieben, die bereits behindertengerechte Zimmer beziehungsweise einen barrierefreien Zugang anbieten. Ganz besonders gilt dies für die Touristenregionen wie die Algarve, die gern für einen Rollstuhl-Urlaub gebucht wird.

Barrierefreie Ferienwohnung Algarve

Ein Beispiel dafür ist die „Vivenda Isa“, eine Ferienwohnung im Stil einer typischen portugiesischen Villa in der Nähe der Stadt Albufeiras. Sie wurde von einem Rollstuhlfahrer geplant und ist deshalb optimal auf die Bedürfnisse von Menschen mit Mobilitätseinschränkungen ausgerichtet. So verfügt die barrierefreie Ferienwohnung nicht nur über Rampen, breite Türen und weitere Standards einer rolligerechten Unterkunft, sondern auch über einen Pool-Lift.

Barrierefreie Ferienanlage Algarve

Ähnliches gilt für die barrierefreie Ferienanlage „Quinta Sol e Mar“. Sie liegt am Rande eines Naturschutzgebietes der Algarve und verfügt über drei Appartements und ein Ferienhaus, die alle behindertengerecht gestaltet sind. Urlauber mit Rollstuhl dürften in diesen barrierefreien Unterkünften gut zurecht kommen.

Rolli-Urlaub, Portugal barrierefrei erkunden

Rolligerechter Badeurlaub

Wer im Urlaub mit Rollstuhl zum Baden an die Algarve fährt, findet dort mittlerweile an einigen Stränden rolligerechte Zugänge. Ein guter Indikator für die Barrierefreiheit eines Strandes ist dabei die „Blaue Flagge“. Seit Ende der 1980er Jahre wird sie von der FEE vergeben, die mit diesem Gütesiegel Strände zertifiziert, die sich unter anderem durch hohe Wasserqualität und Sauberkeit auszeichnen. Darüber hinaus werden bei der Vergabe auch bestimmte Aspekte der Barrierefreiheit berücksichtigt. Zu den Stränden, die auch für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen gut erreichbar sind, gehört an der Algarve beispielsweise der Strand „Senhora da Rocha“ an der westlichen Algarveküste. Behindertengerechte Sanitäreinrichtungen sind an diesem Strand ebenso selbstverständlich wie rollstuhlgerechte Zugänge zu den verschiedenen Strandrestaurants.

Lissabon und Rollstuhl

Die Hauptstadt Lissabon zu erkunden, ist für Menschen mit einer Mobilitätseinschränkung eine deutliche Herausforderung. Die mittelalterliche Struktur der Stadt bringt es mit sich, dass die Straßen teilweise sehr steil angelegt sind. Eine begleitende Assistenzperson für Behinderte kann von Vorteil sein. Der Untergrund ist mitunter sehr uneben. Trotzdem können auch Touristen mit Behinderung die Altstadt Lissabons erkunden, denn in der Stadt gibt es einige spezialisierte Transportunternehmen, die Rollifahrer von einem Punkt zum anderen befördern. Auch die Metrostationen können von Behinderten teilweise genutzt werden. Gut die Hälfte der insgesamt 41 Stationen in Lissabon verfügen über einen behindertengerechten Zugang.

Portugal gestaltet immer mehr Bereiche barrierefrei. Die Erkenntnis wie wichtig das Thema Barrierefreiheit, insbesondere der Bereich Rollstuhl und Tourismus, geworden ist, veranlasst zumindest in den touristischen Regionen ein Umdenken. Die Gestaltung barrierefreier Gebäude, Wege und Attraktionen nimmt stetig zu. Wer einen Urlaub mit Behinderten und Rollifahrern in Portugal verbringen möchte, dem sei empfohlen zumindest bei der Unterkunft die rollstuhlgerechten Einrichtungen genau zu erfragen.

Foto: www.wato.de, Dagobert Wiedamann

Lissabon barrierefrei

Lissabon barrierefrei

Lissabon barrierefrei. Lissabon hat in Bezug auf Barrierefreiheit noch einiges zu tun. Rollstuhlfahrer sollten für Reisen nach Lissabon eine Assistenz dabei haben, da viele Stellen noch nicht barrierefrei gestaltet sind.
Normen zur Barrierefreiheit

Normen zur Barrierefreiheit Portugal

Normen zur Barrierefreiheit in Portugal. Trotz sorgfältiger Recherche war es nicht möglich, die geltenden Normen zur Barrierefreiheit in Portugal im Wortlaut zu finden.

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Österreich barrierefrei
Österreich barrierefrei
Barrierefreies Österreich. Österreich kann Feriengästen mit Behinderungen dank der Ö-Norm viele barrierefrei gestaltete Reiseziele bieten.
Italien rolligerecht
Italien rolligerecht
Italien rolligerecht, Rolli-Urlaub in Italien verbringen. In Italien gibt es in vielen Tourismusregionen behindertengerechte Unterkünfte und Attraktionen für Gäste im Rollstuhl.
Griechenland mit Rolli
Griechenland mit Rolli
Roolstuhl-Urlaub in Griechenland. Griechenland ist derzeit noch nicht überall auf Gäste im Rollstuhl eingestellt, doch der Wandel hin zum behindertengerechten Tourismus vollzieht sich immer mehr.
Spanien rolligerecht
Spanien rolligerecht
Spanien rolligerecht. Spanien als Ziel für einen Urlaub mit Rollstuhl wählen und behindertengerechte Städtetouren oder barrierefreien Badeurlaub erleben.
Frankreich barrierefrei
Frankreich barrierefrei
Frankreich barrierefrei. In Frankreich gibt es seit 2001 ein Gütesiegel welches die Barrierefreiheit in touristischen Betrieben kennzeichnet.

News

Bundeslehrgang Barrierefreies Budo
„Barrierefreies Budo“, der Bundeslehrgang geht in die 12. Runde. Am 12. und 13. September 2015 öffnet die Karateschule Nippon in Bremerhaven die Pforten und lädt Menschen mit Behinderungen zum Selbstverteidigungskurs ein.
Barrierefreies Estland Pressereise
Sabine Wiedamann, Redakteurin von wato.de, wird an der Pressereise Unentdeckte Perlen des barrierefreien Estland teilnehmen.
Barrierefreiheit, Zertifizierungen am Hochdahler Markt
Erste Zertifizierungen auf Barrierefreiheit für Rollstuhlfahrer in Geschäften und bei Dienstleistern am Hochdahler Markt wurden von wato durchgeführt.

Facebook & Google+