Integration.Life.Society Moskau

Integration.Life.Society Moskau
Die Messe Düsseldorf GmbH ist einer der Organisatoren der Integration.Life.Society in Moskau

Integration.Life.Society 2014 Moskau, Internationale Fach- und Erlebnismesse mit Kongress in Moskau. Zum 4. Mal findet vom 23.04.2014 – 25.04.2014 die „Integration.Life.Society“ Messe im Expocentre, Krasnya Presnya, in Moskau statt. Bei der Internationalen Fach- und Erlebnismesse mit Kongress werden Angebote für Menschen mit Behinderungen und Senioren aus verschiedenen Kategorien präsentiert.

Integration.Life.Society 2014 Themen

Bei der internationalen Fachmesse „ Integration.Life.Society“ werden Produkte und Dienstleistungen zu folgenden Themen gezeigt:

- Alltagshilfen
- Haushalt und Ernährung
- Körperpflege und Hygiene
- Mobilität
- Kommunikation
- Bauen und Wohnen
- Sicherheits- und Überwachungssysteme
- Arbeitsplatz und Beruf
- Altersgerechtes Leben, Wohnen und Reisen
- Pädagogik, Aus- und Weiterbildung
- Training, Physio- und Ergotherapie
- Orthopädische Hilfsmittel
- Pflege und medizinische Versorgung
- Kleidung und Schutzausrüstungen
- Freizeit, Sport und Spiel

Auf der internationalen Fachmesse werden rund 135 Aussteller erwartet. Zu den präsentierten Produkten und Dienstleistungen kann man sich ausführlich informieren und das ein oder andere Angebot sogar testen.

Besucherzielgruppen auf der Integration.Life.Society

Auf der Fachmesse dreht sich alles um Senioren und Menschen mit Behinderungen sowie deren Angehörige und Freunde. Behinderte, Besucher aus Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen und Senioren, wissenschaftlichen Einrichtungen, Einrichtungen für Schulen und Ausbildung, Unternehmen mit Programmen für Mitarbeiter mit Behinderungen, Sport, Staatliche Stellen, Medien, Handel und ebenfalls Ärzte, Krankenhauspersonal und Mitarbeiter von Behinderteneinrichtungen und Hundeschulen sind auf der Integration.Life.Society herzlich willkommen.

Öffnungszeiten der Integration.Life.Society

Die Öffnungszeiten der Integration.Life.Society sind folgendermaßen festgelegt:

23.04.2014 von 10 Uhr bis 18 Uhr
VI. Internationale Konferenz der Moskauer Regierung

24.04.2014 von 10 Uhr bis 18 Uhr
Gewerbliche Besucher und Medientag

25.04.2014 von 10 Uhr bis 16 Uhr
Familientag

Integration.Life.Society Ausstellerinfos

Anmeldeschluss

Anmeldeschluss für Aussteller zur Teilnahme auf der Integration.Life.Society Messe in Moskau ist der 21. Februar 2014.

Gebühren

Laut Organisatoren (siehe unten) entrichten Aussteller Gebühren in Höhe von:

Einschreibegebühr EUR 450,-
Mitausstellergebühr EUR 450,-
Reihenstand (min. 9 m²) EUR 235,-/m²
Reihenstand inklusive Standbau (min. 9 m²) EUR 265,- /m²

Integration.Life.Society Organisation

Die Organisation der gesamten Veranstaltung wird durchgeführt von OOO Messe Düsseldorf Moskau und der Messe Düsseldorf GmbH. Anmeldungen für Aussteller und weitere Informationen sind unter den unten stehenden Kontaktdaten erhältlich.

Kontaktdaten:

OOO Messe Düsseldorf Moskau
UL.Timura Frunze, 3 bld. 1
119021 Moskau, Russland
Tel. 007 (495) 955-91-99
Fax 007(495) 246-92-77
Email info@messedi.ru

Ansprechpartner:

Svetlana Kleyman
Tel. 007 (495) 955-91-99-622
Fax 007 (495) 246-92-77
Email kleymans@messedi.ru

Michael Shatov
Tel. 007 (495) 955-91-99-634
Fax 007 (495) 246-92-77
Email shatovm@messedi.ru

Elena Shapkina
Tel. 007 (495) 955-91-99-632
Fax 007 (495) 246-92-77
Email shapkinae@messedi.ru

Messe Düsseldorf GmbH
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf, Deutschland
Tel. 0049 (0)211-4560-01
0049 (0)211-4560-668
Email info@messe-duesseldorf.de

Ansprechpartner:

Andreas Schweflinghaus
Tel. 0211-4560 7797
Fax 0211-4560 8829
Email schweflinghausa@messe-duesseldorf.de

Claudia Riedesser
Tel. 0211 4560 7789
Fax 0211 4560 8529
Email riedesserc@messe-duesseldorf.de

Sabine Wiedamann

Foto: Messe Düsseldorf GmbH

Datum: 16.10.2013

Kommentar (0)

Keine Kommentare

News

Bundeslehrgang Barrierefreies Budo
„Barrierefreies Budo“, der Bundeslehrgang geht in die 12. Runde. Am 12. und 13. September 2015 öffnet die Karateschule Nippon in Bremerhaven die Pforten und lädt Menschen mit Behinderungen zum Selbstverteidigungskurs ein.
Barrierefreies Estland Pressereise
Sabine Wiedamann, Redakteurin von wato.de, wird an der Pressereise Unentdeckte Perlen des barrierefreien Estland teilnehmen.
Barrierefreiheit, Zertifizierungen am Hochdahler Markt
Erste Zertifizierungen auf Barrierefreiheit für Rollstuhlfahrer in Geschäften und bei Dienstleistern am Hochdahler Markt wurden von wato durchgeführt.

Facebook & Google+